Blockflöte

Eine Grundvoraussetzung für einen erfolgreichen Anfang ist ein gutes Instrument, für das Sie (nach Rücksprache mit dem Lehrer/der Lehrerin) sorgen sollten. Dazu gehören natürlich auch Noten und ein Notenständer. Ihr Kind sollte neugierig auf das Musizieren sein und Freude am "Töne einfangen" haben. Dann wird ihm auch das tägliche Üben, das zum Erlernen eines Musikinstruments gehört, leichter fallen.

Im Blockflötenunterricht können wir die ersten musikalischen Entdeckungen machen und mit den Grundlagen des Musizierens vertraut werden.

Die Blockflöte kann auf das Spiel eines anderen Instruments vorbereiten, aber auch ein eigenständiges Instrument mit hohem künstlerischen Anspruch sein.

Weiterlesen

Euphonium

Das Euphonium ist bei einer gewissen Begabung und Fleiß relativ schnell erlernbar und daher ein dankbares Instrument. Sein wunderbar weicher und fülliger Ton ist einfach zum "Dahinschmelzen". Für Kinder gibt es dieses Instrument auch in einer kleineren Version. Junge Musiker*innen, die gerne Posaune oder Tuba spielen wollen, aber noch nicht die richtige Körpergröße haben, können mit dem Euphonium einsteigen und damit viele wichtige Grundlagen für das spätere Tuba- oder Posaunenspiel erlernen.

Weiterlesen

Fagott

Das Fagott gehört zu den Doppelrohrinstrumenten. Die Tonbildung erfolgt durch ein Schilfrohr, das aus zwei Hälften zusammengebunden wird. Die Grifftechnik ist trotz der ausgeklügelten Klappmechanik ähnlich der Blockflöte. Wegen seiner tiefen Lage und den größeren Rohren erfordert das Fagott weniger Kraft beim Blasen als die Oboe. Das Fagott kommt in fast allen Musikgattungen vor:

- als Continuo-Instrument in der Barockmusik in vielen kleinen Projektgruppen der Musikschule
- im Holzbläsersatz des klassisch-romantischen Sinfonieorchesters 
- im Jugendsinfonieorchester
- in verschiedenen Kammermusikbesetzungen (z. B. Bläserquintett)
- im Holzregister eines Blasorchesters/Jugendblasorchester

Weiterlesen

Klarinette

Die Klarinette gehört zusammen mit Querflöte, Oboe, Saxofon und Fagott zur Familie der Holzblasinstrumente.

Weiterlesen

Oboe

Die Oboe ist ein Doppelrohrblattinstrument und hat in vielen Kulturen Verwandte.Der Name der Oboe stammt, wie auch das Instrument, aus dem Französischen, wo sie "Hautbois", also "hohes Holz" heißt. Schon ihre Vorgänger, Pommern und Schalmeien, wurden so bezeichnet, wenn sie in der Sopranlage spielten.

Weiterlesen

Posaune

Die Posaune ist seit der Renaissance ein wichtiger Bestandteil von Musiziergruppen und Orchestern. Sie setzt sich zusammen aus Schallbecher, Mundstück, Haupt- und Stimmzug.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...

  • 1
  • 2

Veranstaltungen

Die Zauberflöte für Kinder
11. Okt 2020
18:00 Uhr

Fachbereichsvorspiel Tiefes Blech
19. Okt 2020
19:00 Uhr

Adventskonzert
06. Dez 2020
17:00 Uhr

Kontakt

Jugendmusikschule Steinlach e. V.

Unser Büro ist
montags bis freitags von
8.30 bis 12.00 Uhr
geöffnet.


Freiherr-vom-Stein-Straße 18
72116 Mössingen
0 74 73 370-239
jms@moessingen.de